Wer motiviert den Motivator?

Als Führungskraft dauerhaft leistungsfähig bleiben

Als Führungskraft sind wir auch dafür verantwortlich, Mitarbeiter zu motivieren - tagaus, tagein. Jahrelang. Doch wer fragt eigentlich, wie es um uns steht? Denn: Nur in einem selbst-motivierten Zustand können wir auf andere optimal wirken. 
In diesem Seminar dreht sich alles darum, was Sie selbst tun können, um täglich mit einer ansteckend hohen Dosis Motivation sowie frisch und gut gelaunt zur Arbeit zu gehen - und abends mit dem Gefühl nach Hause zu gehen: "Das war ein guter Tag. Dieser Tag hat sich gelohnt." Denn wer motiviert seiner Arbeit nachgeht, fühlt sich besser und lebt gesünder. 
Dieses Seminar liefert natürlich nicht das Geheimrezept, wie man auf Knopfdruck dauerhaft selbstmotiviert ist. Aber Sie bekommen wertvolle, erprobte Impulse, wie Sie Schritt für Schritt diesem Zustand näher kommen. Versprochen. 

Inhalte

  • Vom Silvestervorsatz zu Tat - warum positives Denken schädlich ist
  • Der magische Filter der Selbst-Motivation
  • Gesetz der Trägheit von Verhaltensänderungen 
  • Von der Wohlfühl-Oase in die Wohlfühl-Falle
  • Große Steine statt Splitt - warum Wichtiges selten eilt
  • Die Glücksformel 3 A + a  - Wie Sie definitiv ins Handeln kommen

Zielgruppe

Führungskräfte

Methoden

Theoretischer Input, Einzelarbeit, Videoausschnitte, Reflexion. 

Organisatorisches

Alle Veranstaltungen finden sowohl im Herzen als auch über den Dächern Jenas statt. In unserem Seminarraum in der 27. Etage des Jentowers werden Sie vom Team des Scala Restaurants in den Pausen mit köstlichen und ausgewogenen Snacks sowie mittags mit einem Zwei-Gänge-Menü umsorgt.  


Wer motiviert den Motivator?
Als Führungskraft dauerhaft leistungsfähig bleiben

2019-5-01371

10.10.19, 09:00 - 17:00 Uhr
11.10.19, 09:00 - 16:30 Uhr

Preis: 1290.00€ zzgl. MwSt.
verfügbar

Lassen Sie sich unverbindlich von uns per E-Mail informieren, wenn ein neuer Termin zu diesem Seminarthema zur Verfügung steht.




Wir sind für Sie da!
Heike Kroska
info@jenovation.de
+49 3641 4821-514