Werkstatt: Führung = Improvisation?!

Was wir aus dem Improvisationstheater für den Führungsalltag lernern können

Zu komplex und vielfältig ist der Unternehmensalltag heutzutage als dass er nur nach langfristigen Planungen funktionieren würde. Es gehört eine große Portion tägliche Spontanität, Kreativität und Improvisationstalent dazu. Besonders Führungskräfte sind herausgefordert, immer wieder flexibel und ad hoc auf unterschiedlichste Aufgabenstellungen schnell und gekonnt zu reagieren.
Im Improtheater-Workshop können Sie das mit Spaß und Freude üben, trainieren, probieren. Er bietet ungewöhnliche und sehr hilfreiche Methoden, wie Sie für sich und Ihr Team eine alltägliche Kreativität und Agilität entwickeln.

Inhalte

  • Improvisation als das kollektive Spiel mit Variationen und Lösungen
  • Grundregeln der gemeinsamen Improvisation
  • Spontanität und Interaktionsdynamik
  • Anwendungskontexte in Teamentwicklung, Veränderungsarbeit, Lösungsfindung u.a.
  • Variationen und Formate für die eigenen Kontexte erarbeiten und üben 

Zielgruppe

Führungskräfte

Organisatorisches

Alle Veranstaltungen finden sowohl im Herzen als auch über den Dächern Jenas statt. In unserem Seminarraum in der 29. Etage des Jentowers werden Sie vom Team des Scala Restaurants in den Pausen mit köstlichen und ausgewogenen Snacks sowie mittags mit einem Zwei-Gänge-Menü umsorgt.  


Werkstatt: Führung = Improvisation?!
Was wir aus dem Improvisationstheater für den Führungsalltag lernern können

2019-5-01366

30.08.19, 09:00 - 17:00 Uhr

Preis: 645.00€ zzgl. MwSt.
verfügbar

Ort

JenTower, Jena Raum: Panoramabankett 29. Etage

Lassen Sie sich unverbindlich von uns per E-Mail informieren, wenn ein neuer Termin zu diesem Seminarthema zur Verfügung steht.




Wir sind für Sie da!
Heike Kroska
info@jenovation.de
+49 3641 4821-514