Mit Storytelling berühren und bewegen

Wie Geschichten Entwicklungsprozesse in Organisationen unterstützen

Im unternehmerischen Kontext weiß man heute, dass Geschichten mehr bewirken als Zahlen, Daten, Fakten. Denn Stories sprechen Menschen emotional an, entwickeln Kultur, prägen Identität und verbinden. Sie regen zum Zuhören, Reflektieren und Visionieren an. Erfahrungen und Erlebnisse können mit Storytelling ganzheitlich analysiert und gebündelt werden.
Die Werkstatt vermittelt Grundwissen und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für Ihren speziellen Bedarf und bietet nachhaltige Tools für Lern- und Kommunikationsprozesse in der Balance von Kreativität und Kognition.

Inhalte

  • Funktionen von Geschichten im Unternehmenskontext
  • Grundlagen von Storytelling: Aufbau, Figuren, Handlungsstränge 
  • Grundmuster und Genre für das Erzählen von Geschichten
  • Identifikation schaffen durch gemeinsame Geschichten 
  • Von der Erfahrung zur Geschichte – Reflexion mit Herz und Sinn 
  • Anwendungskontexte in Kultur und Leitbildentwicklung, Veränderungsarbeit, Marketing u.a.
  • Variationen und Formate für die eigenen Kontexte erarbeiten und üben  

Zielgruppe

Führungskräfte, Teamleiter, Manager

Organisatorisches

Alle Veranstaltungen finden sowohl im Herzen als auch über den Dächern Jenas statt. In unserem Seminarraum in der 29. Etage des Jentowers werden Sie vom Team des Scala Restaurants in den Pausen mit köstlichen und ausgewogenen Snacks sowie mittags mit einem Zwei-Gänge-Menü umsorgt.  


Mit Storytelling berühren und bewegen
Wie Geschichten Entwicklungsprozesse in Organisationen unterstützen

2019-5-01361

23.04.19, 09:00 - 17:00 Uhr

Preis: 645.00€ zzgl. MwSt.
verfügbar

Ort

JenTower, Jena Raum: Panoramabankett 29. Etage

Lassen Sie sich unverbindlich von uns per E-Mail informieren, wenn ein neuer Termin zu diesem Seminarthema zur Verfügung steht.




Wir sind für Sie da!
Heike Kroska
info@jenovation.de
+49 3641 4821-514